Internationaler Tag gegen Rassismus

Natürlich war unsere Schule am 21.03.2019 auch wieder aktiv! Der Kundgebung am Luitpoldplatz wohnten fast 100 Schüler der Altstadtschule bei und setzten mit vielen anderen Mitbürgern ein Zeichen gegen Rassismus in unserer Stadt. 

Die Schülerinnen und Schüler der DK56 verschenkten liebevoll und aufwendig gestaltete Bilder, die alle Passanten daran erinnerten, dass wir bunt besser als braun finden. Unsere Klasse 6a faltete Friedenstauben, die sie ebenfalls verschenkten.

Justin Ringlein bereicherte das Programm durch einen Musikbeitrag auf seiner Gitarre.

Wir danken allen engagierten Menschen in unserer Stadt und vor allem unseren Schülern, dass sie sich mit so viel Einsatz für ein gutes Miteiander einsetzen - getreu unserem Motto "Bunt ist gesund!"

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen